Brautkleid – Schnittmustervorstellung II

Hallo zusammen!

Heute stelle ich euch folgende drei Schnittmuster vor:

Schnittmustersammlung II

Very easy Vogue V9199:
Very easy Vogue V9199Dieser Schnitt ist an für sich kein Brautkleider-Schnitt. Auch fällt er aus den anderen heraus, weil die Kleider hier garnicht bodenlang sind. Dennoch finde ich die Version B (rechts im Bild) so schön, dass es nicht ausschließen wollte. Mit dem richtigen Stoff kann mit Sicherheit auch dieser Schnitt ein wunderbares Strand-Brautkleid hergeben. Wenn nicht, ist auch nicht so schlimm. Schließlich habe ich dann einen tollen neuen Schnitt für ein Sommer/Frühjahrskleid. Da wir einige Freunde und entferntere Bekannte nicht eingeladen haben oder es den ein oder anderen gibt, der nicht kommen können wird, wollen mein Zukünftiger und ich noch nach der Heirat an der See eine Grillparty anlässlich unserer  Hochzeit in unserem Wohnort gestalten. Hier können dann auch die kommen, die bei der Trauung nicht dabei sind. Hierfür könnte ich mir den Schnitt auch sehr gut vorstellen, wenn er für das Brautkleid rausfällt.

Vogue bridal original V2788:
Vogue bridal original V2788Bei diesem Schnitt kommt für mich die Version B (links im Bild) in Frage. Die Form ist ebenfalls eine schöne A-Linie. Der tiefe V-Auschnitt und die breiten Träger gefallen mir hier besonders. Auch diese Version ist ohne Schleppe. Dieses Kleid ist im Zweifelsfall bei windigem Wetter bestimmt gut mit einem Bolero oder einem kurzen Jäckchen kombinierbar. Da mir der Schnitt so gut gefällt und er auch für ein Abendkleid wunderbar dienen kann, habe ich ihn mitbestellt, wohlwissend, dass er sich nicht ganz so sehr von dem ein oder anderen schlichten Brautkleidschnitt unterscheidet.

Butterick B4131:
Butterick B4131Ausschlaggebend warum ich dieses Schnittmuster gewählt habe waren die vielen verschiedenen Oberteilversionen. Vor allem deshalb, weil hier die Ärmel, bzw. Schulterträger mit dezenter Spitze genäht werden könnten. Die Rockteile überzeugen mich leider noch nicht so. Die mit Schleppe fallen wegen der Strandhochzeit ohnehin raus. Und das Rockteil E (das rechte Rockteil), was nur eine minimale Schleppe hat, die ich auch abändern kann, fällt auf dem Foto nicht so schön, wie ich finde. Aber auch hier möchte ich eine Probeversion nähen, um zu schauen, ob das Rockteil in echt vielleicht doch hübsch fällt. Welche Oberteil es genau wird, kann ich noch nicht sagen. Aber es wird in jedem Fall ein mit Träger. Ob vielleicht sogar mit Ärmeln weiß ich noch nicht.

Das waren die drei für heute. Nächstes Mal stelle ich euch dann noch die letzten beiden kurz vor und zeige euch Fotos von meinen Probestoffen. Auch heute freue ich mich über eure Kommentare. Habt ihr bisherige Favoriten?

Liebe Grüße,
eure Sarah

Die „Gliederung“ oder auch Zielliste für die Beitragsreihe zum Hochzeitstag:

Donnerstag, 08.03.: Einleitung der Beitragsreihe
Donnerstag, 15.03.: Erste Vorstellungen, Erwartungen an das Kleid
Donnerstag, 22.03.: Schnittmuster-Vorstellung I
Donnerstag, 29.03.: Schnittmuster-Vorstellung II
Donnerstag, 05.04.: Schnittmuster-Vorstellung III und Probestoffe
Donnerstag, 12.04.: Probeteil Schnittmuster 1
Donnerstag, 19.04.: Probeteil Schnittmuster 2
Donnerstag, 26.04.: Probeteil Schnittmuster 3
Donnerstag, 03.05.: Probeteil Schnittmuster 4
Donnerstag, 10.05.: Probeteil Schnittmuster 5
Donnerstag, 17.05.: Probeteil Schnittmuster 6
Donnerstag, 24.05.: Probeteil Schnittmuster 7
Donnerstag, 31.05.: Probeteil Schnittmuster 8
Donnerstag, 07.06.: Entscheidung und Stoffwahl
Donnerstag, 14.06.: Fortschritt/Zwischenstand, ggf. Änderungen
Donnerstag, 21.06.: Fortschritt/Zwischenstand, letzte Änderungen
Donnerstag, 28.06.: Endspurt, letzter Zwischenstand
Donnerstag, 05.07.: Präsentation des fertigen Brautkleides 🙂
Donenrstag, 09.08.: Fotos von der Trauung

Wir sehen, ein straffer Zeitplan, der aber auch noch zwei Wochen Zeitpuffer enthält. Man weiß ja nie, wann das Leben dazwischen kommt. 🙂

6 Antworten auf „Brautkleid – Schnittmustervorstellung II

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.