Kleid Dira – Herzen und Pfeile

-Beitrag enthält unbezahlte Werbung wegen Bezugsquellennennung-

Moin!

Meine Begeisterung für den Schnitt Dira von Prülla habe ich schon einmal auf diesem Blog kundgetan. Heute folgt die zweite Begeisterungswelle. Auch wenn meine schwarze Dira zu groß geworden ist, trage ich sie dennoch unglaublich oft und gerne. Für mich ist der Schnitt das perfekte Alltagskleid, weil die Länge des Rockteils angenehm ist, die Ärmel mit ihrem 3/4 Arm für die jetzige Übergangszeit ideal sind und es nicht nur bequem, sondern gleichzeitig auch noch schick ist. 

 

Daher folgte nun ein zweites Modell. Den Stoff dafür habe ich bei Dresówka bestellt. Vor allem den Stoff mit den Pfeilen und Herzen musste ich einfach für eine Dira haben. Welche Musterstoffe mögt ihr besonders?

IMG_5850

Auch dieses Kleid habe ich schon so oft getragen, obwohl ich es erst seit kurzem habe. Dieses Mal habe ich auch die Größen angepasst. So gefällt es mir nun besser. Einzig allein der Ausschnitt ist für meinen Geschmack nun zu groß. Den werde ich beim nächsten Modell noch verkleinern. Dennoch liebe ich es :)

IMG_5866

IMG_5877

IMG_5895

Die Fotos sind am Wochenende bei einem Spaziergang entstanden. Auf der Suche nach Geocaches sind mein Partner und ich nicht nur durch den Wald, sondern auch durch ein riesiges Rapsfeld gegangen, durch das ein kleiner Weg führte.

IMG_5907

Ach es war so schön. Ich hoffe, dass es dieses weite unbebaute Feld noch lange geben wird.

IMG_5899

Diesen kleinen Freund haben wir auf dem Weg auch gefunden. :) Er hat so ein schönes sattes leuchtendes grün. Ich war ganz fasziniert.

IMG_5900

Ich wünsche euch, dass bei euch auch noch die Sonne scheint und ihr nach Feierabend das Wetter genießen könnt :)

Eure Sarah

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, HoT

2 Antworten auf „Kleid Dira – Herzen und Pfeile

  1. Gefällt mir gut, Deine Dira. Die Paspel und das Muster des Rockteils harmonieren sehr schön miteinander.
    Mit meiner ersten Dira war ich auch nicht so zufrieden. Die Passform musste erst hergestellt werden. Mit dem Beleg bin ich noch am Hadern… Absteppen oder nicht? Aber die zweite Dira als Shirt steht schon fast in den Startlöchern.
    Gerade schon durch den schönen Ausschnitt ist Dira zu einem Liebling geworden, bei Dir wird es sicherlich dann auch noch mehr geben…
    PS: Bei Mustern bin ich totaaaal unentschlossen. Irgendwann vielleicht mal Punkte oder so…
    Liebe Grüße
    Stef

    Gefällt mir

    1. Hallo Stef,
      dann ging es dir mit deiner ersten Dira ja ähnlich wie mir. Den Beleg habe ich bei beiden Kleidern abgesteppt, weil es bei mir trotz häufigem glattbügelns immer wieder herausklappte.
      Punkte mag ich auch sehr. 😊
      Und ja, das wird nicht meine letzte Dira gewesen sein, da bin ich mir sicher :)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.