Brautkleid – Änderungen 2

-Beitrag enthält unbezahlte Werbung wegen Bezugsquellennennung-

Hallo zusammen,

heute mit etwas Verspätung geht es wieder um mein Brautkleid. Tatsächlich war ich letzte Woche doch etwas zu optimistisch, als ich sagte, dass ich ab Dienstag wenn mein Referat abgehakt ist, voll durchstarten werde. Denn die letzten Tage zwei Tage war erstmal nichts los hier… Ich war so geschafft von den letzten zwei Wochen und hatte dann auch noch hier und da was vor, dass ich das bisschen Zeit was mir blieb doch lieber auf dem Sofa verbrachte. Unangenehmerweise hatte das natürlich zu Folge, dass das Nähen mal wieder auf der Strecke geblieben ist. Also habe ich heute geschummelt, um ein bisschen was anderes schreiben zu können, als die Male davor und am Vormittag „nachgearbeitet“ (Hände hoch, wer das von sich kennt :) )

Doch so eine lange Pause wie ich sie jetzt hatte, hat leider auch den Nachteil, dass man aus dem Projekt völlig rauskommt. Also stand ich heute morgen erstmal wieder vor den einzelnen Schnittteilen und puzzelte mir vor Augen den Aufbau des Laibchens und meine Vorstellungen zu den Änderungsideen zusammen. Den Ausschnitt habe ich am Schnittmuster nun um 1,5cm vergrößert und die anderen Schnittmusterteile entsprechend angepasst. Auch habe ich die Rundungen bei dem Brustteil reduziert, damit da nicht mehr so viel Leerraum ist und die Brust schöner geformt wird. Bei dem Probemodell fiel das alles etwas spitztütiger aus. ;)

Weite habe ich jetzt erstmal nicht raus genommen. Ich habe mir vor kurzem einen Obertransportfuß für meine Nähmaschine gekauft. Dabei habe ich festgestellt, dass ich zuvor nicht die Nahtzugabe eingehalten habe. Bevor ich da also irgendwelche Änderungen mache, nähe ich erstmal mit der richtigen Nahtzugabe, man lerne dazu… Das geht dann ja später auch einfach zu korrigieren, wenn es dann doch zu weit/eng ist. Tagesziel für heute ist es dann noch die Schnittmusterteile für die Spitze auf das Oberteil anzupassen. Das wird was… sind ja nicht nur Änderungen sondern auch andere Schnittmuster, die ich da zusammenführe. Und dann wird erstmal wieder ein Probelaibchen genäht. Ich hoffe bis nächste Woche.

Nun wünsche ich euch erstmal einen schönen Tag!

Eure Sarah

Donnerstag, 08.03.: Einleitung der Beitragsreihe 
Donnerstag, 15.03.: Erste Vorstellungen, Erwartungen an das Kleid
Donnerstag, 22.03.: Schnittmuster-Vorstellung I
Donnerstag, 29.03.: Schnittmuster-Vorstellung II
Donnerstag, 05.04.: Schnittmuster-Vorstellung III und Probestoffe
Donnerstag, 12.04.: Probeteil Vogue bridal original V2788
Donnerstag, 19.04.: Brautkleid – Mc’Calls M7124 I
Donnerstag, 26.04.: Brautkleid – Mc’Calls M7124 II
Donnerstag, 03.05.: Brautkleid – Gedankenwirrwarr
Donnerstag, 10.05.: Entscheidung der Schnittmusterteile
Donnerstag, 17.05.: Stoffwahl
Donnerstag, 24.05.: Änderungen der Schnittmusterteile
Donnerstag, 31.05.: Änderungen 2
Donnerstag, 07.06.: Probeteil und Änderungen
Donnerstag, 14.06.: Fortschritt/Zwischenstand, Probeteil
Donnerstag, 21.06.: Fortschritt/Zwischenstand, letzte Änderungen
Donnerstag, 28.06.: Endspurt, letzter Zwischenstand
Donnerstag, 05.07.: Präsentation des fertigen Brautkleides 🙂
Donnerstag, 09.08.: Fotos von der Trauung